>> >

Kondome (1) als Werbeartikel, Werbegeschenke und Werbemittel mit Logo zum Bedrucken.

Kondome bedrucken

* UVP: Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
INFOS VIDEO

Kondome als Werbemittel mit Ihrem Logo

Kondome gibt es heute in verschiedenen Varianten.

Einige haben sogar Geschmack. Als vorrangiges Ziel der Kondome ist natürlich die Verhütung zu betrachten. Darüber hinaus können Kondome ihren Träger aber auch vor unerwünschten Geschlechtkrankheiten bewahren. Einer der bekanntesten frühen Kondome Träger war Casanova, ein venezianischer Schriftsteller, Abenteurer und Libertin des 18.Jahrhunderts. Bekannt wurde Casanova vor allem durch die Schilderung von zahlreicher Liebschaften und gilt dabei sowohl bei Männern als auch bei Frauen als ein Sinnbild des Verführers. Die ersten Kondome, die es gab waren aus gewebtem Stoff.^

Zur Verhütung der Empfängnis waren diese Art Kondome dabei nicht sehr wirksam. Erst als die Kondome aus Schafsdärmen und anderen tierischen Membranen hergestellt wurden, wurden die Kondome sicherer und wirkungsvoller. Noch heute gelten diese Art der Kondome als sinnlicher, da sie die Körperwärme mehr übertragen, als die modernen Kondome aus Gummi. Als Synonym für Kondome hat sich dabei in den letzten Jahrzehnten der Begriff Gummi in vielen Köpfen eingeprägt. Kondome sind heute aber nicht nur zur Schwangerschaftsverhütung sehr wichtig und werden schon früh den Jugendlichen präventiv vorgestellt, sondern schützen auch vor den sexuell übertragbaren Krankheiten wie AIDS und Hepatitis B. Kein Wunder also, dass viele Unternehmen Kondome heute auch als Werbegeschenke einsetzen.

Woher der Begriff Kondome indes stammt, ist umstritten. Es gibt mehrere Theorien. Dabei ist die verbreitetste Theorie, dass sie ihren Namen durch Oberst Dr. Condom erhalten hatten, den Hofarzt des englischen Königs Charles II., der seinem Herren Hammeldärme zur Empfängnis- bzw. zur Infektionsverhütung empfohlen haben soll, weil dieser wechselte Mätressen hatte. Kondome damals als Werbeartikel einzusetzen, daran dachte damals noch keiner. Eine andere Entstehungslegende der Kondome zielt darauf ab, dass das Wort einfach eine Kombination der Wortbestandteile con“ (abgeleitet, für „mit“) und „doma“ (aus dem Lateinischen „domus“ für „Haus“ oder „Kuppel“).

Wie auch immer: Fest steht, dass einen erheblichen Anteil daran, dass Kondome heute auch als Werbegeschenke, bzw. Werbemittel eingesetzt und deren Umverpackung Unternehmen mit einem Logo bedrucken lassen können, Charles Goodyear hatte. Das heißt also, dass Kondome heute als Werbeartikel, bzw. Werbemittel einsetzbar und deren Umverpackung sich mit einem Logo bedrucken lassen, ihre Entstehung Goodyears Erfindung – der Vulkanisierung – zu verdanken haben. Als Werbegeschenke gehören Kondome dabei zu den Streuartikel. Das Logo bedrucken lasen der Kondome als Werbeartikel, bzw. Werbemittel ist dabei ist ebenfalls nicht schwer.

1 Kondome individuell als Werbeartikel bedrucken
Im Video präsentieren wir die beliebtesten Werbeartikel der Kategorie Kondome und benennen die wichtigsten Veredelungsverfahren, um Ihre Werbebotschaft auf dem Artikel zu platzieren. Mehr Infos zum Sortiment Karneval und weitere Werbegeschenke finden Sie in unserem Shop.
Einbettungscode kopieren
Ihre Giffits Service-Hotline
040 2788 201-0
Mo - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr
Schreiben Sie uns Ihre Wünsche per Mail service@giffits.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular
Haben Sie noch weitere Fragen? Zu den FAQ