>> >

Kleider & Röcke (1) als Werbeartikel, Werbegeschenke und Werbemittel mit Logo zum Bedrucken.

Kleider & Röcke bedrucken

* UVP: Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
INFOS VIDEO

Kleider & Röcke als Werbeartikel mit Ihrem Logo

Als Röcke bezeichnet man Bekleidungsstücke, die über keine Hosenbeine verfügen.



Röcke gibt es in verschiedenen Längen. Die Längen der Röcke wechseln dabei von Modesaison zu Modesaison. Mal werden die Röcke mit einem mal kürzer, mal wieder länger. Bis auf die Schotten in Form des Kilt tragen heute nur noch die wenigen Ureinwohner, die noch traditionell leben, nur noch Frauen in der modernen Gesellschaft Röcke. Geht man in der Geschichte zurück, ist es allerdings so, dass in germanischer Zeit und auch im Mittelalter von beiden Geschlechtern Röcke getragen wurden, allerdings als Obergewand mit Ärmeln. Aber schon damals gab es im Bezug auf Röcke zwischen den Geschlechtern Unterschiede.^

Frauen trugen die Röcken knöchellang (was lang Zeit noch so blieb), Männer hingegen nur bis zum Knie. Ab dem 14. Jahrhundert allerdings trugen Männern in der Regel Hosen. Die Verkürzung der Frauen-Röcke setzte dann nach dem 1. Weltkrieg ein. Bis dabei aber alle Frauen sich trauten in der Öffentlichkeit Hosen zu tragen sollte es fast noch einmal ein halbes Jahrhundert dauern. Mit dem Aufkommen der Miniröcke allerdings fingen viele Frauen an Hosen zu bevorzugen, weil Miniröcke nun einmal nicht die Sache jeder Frau waren, da besonders diese Modeform eine Sache der schlanken Frauen war.

Röcke werden heute auch als Werbegeschenke von Unternehmen angeboten. Damit diese von Frauen allerdings getragen werden, lassen Unternehmen, die Röcke als Werbemittel einsetzen diese sehr diskret mit einem Logo bedrucken. Werbeartikel dieser Art werden nämlich in Form von einem Etikett, die Unternehmen mit ihrem Logo bedrucken lassen, an den Röcken befestigt. Werbegeschenke in Form der Röcke werden heute nicht nur von Unternehmen der Modebranche angeboten. Vielmehr werden Röcke auch gerne als Beilage zu schon gekauften Artikeln in einem Laden dazugegeben. Da es sich bei Röcken um ein Bekleidungsstück handelt, ist natürlich deren Ausgabe als Werbeartikel sehr problematisch.

Diese Art Werbemittel, bzw. Werbegeschenke, die Unternehmen zuvor mit einem Logo bedrucken ließ, lassen sich aber – wie auch alle anderen Werbemittel und Werbeartikel – von Unternehmen als Betriebsausgaben von der Steuer absetzen.

1 Kleider & Röcke individuell als Werbeartikel bedrucken
In unserem Kurzfilm stellen wir Ihnen eine Auswahl aller Werbeartikel der Kategorie Kleider & Röcke vor und zeigen exemplarisch Veredelungsarten auf. Bei Fragen rund um das Sortiment Bekleidung oder zum Einsatz unserer Werbeartikel sprechen Sie uns gern an.
Einbettungscode kopieren
Ihre Giffits Service-Hotline
040 2788 201-0
Mo - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr
Schreiben Sie uns Ihre Wünsche per Mail service@giffits.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular
Haben Sie noch weitere Fragen? Zu den FAQ