>> >

Nähzeug (9) als Werbeartikel, Werbegeschenke und Werbemittel mit Logo zum Bedrucken.

Nähzeug bedrucken

* UVP: Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
INFOS VIDEO

Nähzeug als Werbemittel mit Ihrem Logo

Nähzeug gehört zu den so genannten Kurzwaren.

Außer Knöpfen und dem Nadeln gehören zum Nähzeug auch der Zwirn, die Schnallen und Reißverschlüsse. Darüber hinaus gehört zum Nähzeug auch noch eine kleine Schere, mit der der Zwirn abgeschnitten werden kann. Die Anzahl und die Größe der Nadeln variiert von Nähzeug zu Nähzeug. Gleiches trifft auch auf die Anzahl und die Farben des Zwirns zu, die sich in einem Sortiment befinden. Ebenfalls unterschiedlich sind die Anzahl der Knöpfe, die einem derartigen Sortiment beiliegen. Für eine kleine Notfallreparatur reichen die Kurzwaren alle mal aus. Ein Mitführen ist daher auch auf Wanderungen möglich. Mit nur wenigen Stichen hält dann schnell der Knopf an der Jacke wieder und der Wanderer muss nicht frieren.^

Nähzeug sollte grundsätzlich aber auch jeder zu Hause haben.

Und auch auf Reisen ist Nähzeug etwas, auf was man keinesfalls verzichten sollte mitzuführen. Die Notwendigkeit des Vorhandenseins von Nähzeug in der Reisetasche machen sich auch Unternehmen zunutze und setzen Nähezeug als Werbegeschenke ein. Zu diesem Zweck lassen sie das Nähzeug, das es schön kompakt verpackt in einem schönen Etui gibt, diese Etuis mit einem Logo bedrucken, was Nähzeug dann letztlich erst zu einem Werbemittel, bzw. Werbeartikel macht. Die Etuis für das Nähzeug bestehen entweder aus Kunststoff oder aus Leder (meist wird Kunstleder verwendet). Ein derartiges Etui lässt sich aus diesem Grund nicht direkt mit einem Logo bedrucken, sondern vielmehr durch Gravur aufbringen.

Darüber hinaus lassen sich die Nähzeug-Etuis auch Etiketten versehen, die die Unternehmen, die Nähzeug als Werbemittel einsetzen, zuvor mit ihrem Logo bedrucken ließen. Werbegeschenke dieser Art kommen in der Regel gut an, obwohl das Nähzeug selbst in der Kurzwarenabteilung von jedem Supermarkt auch zu einem recht geringen Preis zu erwerben ist. Dies hat die Folge, dass Nähzeug in diesem Fall als Werbeartikel zu den Streu-Werbeartikel zählt. Dies bedeutet, dass Nähzeug in den allermeisten Fällen von Unternehmen massenweise unters Volk gebracht wird. Werbeartikel, bzw. Werbemittel dieser können von Unternehmen im Rahmen der Betriebsausgaben auch abgesetzt werden und mindern den Gewinn.

9 Nähzeug individuell als Werbeartikel bedrucken
Im Video präsentieren wir die beliebtesten Werbeartikel der Kategorie Nähzeug und benennen die wichtigsten Veredelungsverfahren, um Ihre Werbebotschaft auf dem Artikel zu platzieren. Mehr Infos zum Sortiment Persönliches und weitere Werbegeschenke finden Sie in unserem Shop.
Einbettungscode kopieren
Ihre Giffits Service-Hotline
040 2788 201-0
Mo - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr
Schreiben Sie uns Ihre Wünsche per Mail service@giffits.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular
Haben Sie noch weitere Fragen? Zu den FAQ