>    >    >    >    > 

Schreibblock von Ruhr-Universität Bochum

'Schreibblock' (Art.Nr.: 72991) als Werbeartikel für Ruhr-Universität Bochum - Papier 70 g/m² holzfrei - weiß - chlorfrei, 120g, 14,80cm x 21,00cm - 140 x 210 Pixel - Referenznummer 8719

Referenz Schreibblock von Ruhr-Universität Bochum

Made in Germany  58 x 12 Pixel
Das autonome Schwulenreferat des AStA an der Ruhr-Universität Bochum hat sich einen Schreibblock als Werbeartikel bei Giffits bestellt. Das Referat sieht sich als Vertretung aller als männlich eingeschriebenen Studenten der Universität, die sich einer Minderheit zugehörig fühlen, und möchte mit einem modernen Auftritt zeigen, dass sich das Selbstbild homo- und bisexueller sowie queerer Menschen auch an der Uni gewandelt hat. Das Schwulenreferat ist darüber hinaus erster Ansprechpartner rund um das Thema Homo- und Bisexualität und gibt den Studenten nützliche Tipps zum studentischen Leben und zur Szene in Bochum. Neben wechselnden monatlichen Veranstaltungen, die von den Studenten aktiv mitgestaltet werden können, bietet das Referat regelmäßige Sprechzeiten und eine umfangreiche Bibliothek mit Literatur rund um das Thema Homosexualität.
Sollten die Teilnehmer bei den Vorträgen oder Beratungen etwas notieren wollen, so können sie dies vielleicht bald auf einem der Blöcke tun, die sich das autonome Schwulenreferat des AStA an der Ruhr-Universität Bochum bei Giffits bestellt hat. Der Block ist mit 50 Blatt chlorfreiem DIN A5 Papier bestückt und einseitig geleimt. Die Blätter sind im Einzelblattdruck mit Siebdruck veredelt worden. Diese Technik zeichnet sich unter anderem durch ein exzellentes Druckbild aus.
'Schreibblock' (Art.Nr.: 72991) als Werbeartikel für Ruhr-Universität Bochum - Papier 70 g/m² holzfrei - weiß - chlorfrei, 120g, 14,80cm x 21,00cm - 412 x 412 Pixel - Referenznummer 8719
Ihre Giffits Service-Hotline
040 2788 201-0
Mo - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr
Schreiben Sie uns Ihre Wünsche per Mail service@giffits.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular
Haben Sie noch weitere Fragen? Zu den FAQ