>> >

Schminke (1) als Werbeartikel, Werbegeschenke und Werbemittel mit Logo zum Bedrucken.

Schminke bedrucken

* UVP: Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
INFOS VIDEO

Schminke als Werbeartikel mit Ihrem Logo

Das Zieren des Körpers mittels Schminke ist schon so alt wie die Menschheit selbst.

Zunächst war Schminke allerdings nur bei rituellen Zeremonien verbreitet, insbesondere im Rahmen der frühmenschlichen Fruchtbarkeitskulte. Auch im Alten Ägypten gab es etwa ab 2500 v. Chr. Schminke. Diese wurde für eine Art Sonnenschutz verwendet. Außer entsprechenden Salben und Ölen zum Schutz der Haut waren damals aber auch bereits schon Lippenfarbe und Rouge für die Wangen bekannt. Und auch reichlich Schminke wurden im Alten Rom und Griechenland benutzt von den Damen. Im Mittelalter galt dann ein blasser Teint als schön. Die verwendete Schminke in Form von hoch toxischem Bleiweiß rief allerdings häufig schwer heilende Abszesse hervor.^

Königin Elisabeth I. von England und Katharina von Medici, Königin von Frankreich wiederum setzten in der Renaissance Schminke ein, die das Färben von Wangen und Lippen populär machte. Das Weißfärben der Haut im 18. Jahrhundert mit Bleioxid und Wismutoxid, Quecksilberoxid, Zinnoxid und Talk wiederum diente weniger der Schminke der Haut, sondern war die damals übliche Form sich zu waschen. Erst ab der Mitte des 19. Jahrhunderts wurde Schminke unter Berücksichtigung der möglichen Gesundheitsfolgen produziert. Dass man diese Schminke aber als Werbeartikel einsetzen würde einmal, daran dachte damals noch keiner. Auch war die Erfindung mit dem Logo bedrucken lassen der Schminke noch nicht soweit fortgeschritten.

Auch als 1915 der Lippenstift erfunden wurde, wurde er nicht gleich als Werbemittel mit einem Logo bedrucken lassen und so kostenlos unters Volk gebracht. Schminke war damals nach wie vor teuer und nur den Wohlhabenden vorbehalten. In den 1950er Jahren aber wurde Schminke der breiten Öffentlichkeit erschwinglich und auch preislich zugänglich. Die 1950er Jahren waren dabei auch die Zeit, in der die Werbegeschenke aufkamen. Mit einem Logo bedrucken können Unternehmen dabei dank dem technischen Fortschritt heute alle Produkte rund um die Schminke. Dass aber Schminke einmal als Werbemittel, bzw. Werbeartikel so erfolgreich werden würde, hätten sich wohl die Pioniere auf dem Gebiet der Schminke-Herstellung wie Elisabeth Arden oder Helena Rubinstein wohl nicht erträumen lassen. Heute ist Schminke aus dem Bereich der Werbegeschenke nicht mehr wegzudenken. Schminke als Werbegeschenke kommt gut an. Dabei ist Schminke als Werbemittel, bzw. Werbemittel in einem sehr breiten Preissegment angesiedelt.

1 Schminke individuell als Werbegeschenke bedrucken
Das Video stellt verschiedene Werbegeschenke aus dem Sortiment Schminke vor und nennt Veredelungsverfahren mit denen Sie Ihr Logo oder Claim auf dem Produkt platzieren können. Mehr Infos zur Kategorie Karneval und eine Auswahl weiterer Promotionartikel gibt’s in unserem Shop.
Einbettungscode kopieren
Ihre Giffits Service-Hotline
040 2788 201-0
Mo - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr
Schreiben Sie uns Ihre Wünsche per Mail service@giffits.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular
Haben Sie noch weitere Fragen? Zu den FAQ