Wie die Werbung bei Existenzgründungen erleichtert wird

Das Budget ist bei Existenzgründungen oft denkbar knapp und an allem wird gespart. Gebrauchte Büromöbel, die ausrangierte Kaffeemaschine von zuhause oder Freeware-Programme – sie alle sollen irgendwann professioneller wirken, reichen für’s Erste aber aus. Der unbändige Wille zur Existenz macht die Gründer stark und diese Energie strahlen sie auch nach außen. Da trägt die alte Kaffeemaschine eher zum Charme bei, als dass sie der Sache schaden würde. Doch so sehr man auch die charmante „Noch ist nicht alles perfekt“-Ausstrahlung für sich in Anspruch nehmen mag, für die Werbung kann das nicht gelten. Kennt der Kunde Service oder Produkt nicht, kauft er auch nicht. Ganz einfach.

Read More

Hol die Strandspiele raus! Werbeartikel für die Sommerlaune

Freunde beim Frisbeespielen

Sommer und Strand: diese zwei Worte sind mindestens ebenso eng miteinander verbunden wie Fisch und Wasser. Sobald die schöne Zeit beginnt, zieht es uns ans Meer, um die ersten Sonnenstrahlen mitzunehmen und den Stress der Woche hinter uns zu lassen. Mit im Gepäck sind Badezeug, Sonnenschutz und Strandspiele wie Beachball, Frisbee und Wasserball. Letztere tragen bunte Farben und nicht selten die Logos bekannter Marken wie Air Berlin, Coca Cola oder Nivea, die die Strandspiele als Werbemittel einsetzen.

Read More

Werbeartikel 2013: Ein Blick in die Glaskugel

Glaskugel

Trends, Entwicklungen, Erfolge, Herausforderungen, vielleicht der ein oder andere Stolperstein … ein neues Jahr ist mit vielen Erwartungen verbunden. Und in kaum einer anderen Sparte wird so gern in die Glaskugel geschaut wie in Werbung und Marketing. Was bringt das Jahr 2013 für die Werbeartikelbranche? Was erwarten die Kunden? Welche Produkte setzen künftig Trends? Wir wagen den Blick in die Kugel.

Read More

Weihnachtsbestellung im November: Unsere Last Minute Tipps

Weihnachten Last Minute: So funktioniert's

Heute hat der November begonnen und die Zeit bis zum Weihnachtsfest rennt. Wer jetzt noch in die Werbeartikel-Planung einsteigen möchte, ist zwar gefühlt knapp dran, hat aber trotzdem viele Möglichkeiten, Kunden oder Mitarbeiter werbewirksam zu beschenken. Gern geben wir ein paar Tipps, wie bei der Werbeartikelauswahl und im Abstimmungsprozess Zeit gespart werden kann, um das gewünschte Präsent pünktlich vor dem Fest zu überreichen.

Read More

Sinnliche Weihnachten – Welche Vorfreude als Markenpush genutzt werden kann

Werbeartikel für die weihnachtliche Vorfreude

Stoffservietten, blank geputztes Silber und Kristallgläser oder Strohsterne, rote Kerzen und Fondue: Wie man Weihnachten feiert, gestaltet sich von Mensch zu Mensch ganz unterschiedlich. Gemeinsam haben jedoch fast alle, dass sie sich auf die Festtage freuen. Da Vorfreude bekanntlich die schönste Freude ist, schenken Unternehmen gerne schon im Vorfeld des Festes Werbeartikel. Die Vorfreude auszunutzen, ist eine gute Gelegenheit, um den Markennamen bei den Kunden in gute Erinnerung zu bringen. Worauf wir uns so freuen und welche Stimmungen ein Unternehmen für die Eigenwerbung nutzen kann, haben wir hier einmal zusammengetragen.

Read More

Halloween, oder warum der Spaß am Gruseln werbewirksam ist

Lebkuchen zu Weihnachten, Hasenmotive zu Ostern und Herzchen zum Valentinstag, so sehen die Werbeartikel im klassischen Jahresrhythmus aus. Gibt es nicht auch andere Feste wie Halloween, die sich zu Werbezwecken nutzen lassen? Woran kann man erkennen, welches Fest sich eignet und warum lassen sich manche Feste besser nutzen als andere?

Read More

Von klassisch bis poetisch: Werbeartikel im Wahlkampf

Logo-Toast, Graffiti, Sonnencreme – im Wahlkampf geben Parteien richtig Gas. Medienberichten zufolge standen den fünf größten Parteien zur letzten Bundestagswahl 62 Millionen Euro zur Verfügung, von denen rund vier Millionen in Werbeartikel investiert wurden. Ob im eigenen Fanartikel-Shop oder bei den Give-aways im Straßenkampf: So manche Partei kann ihren Charakter dabei nicht verleugnen.

Read More

Farben sind in 2012 glänzend, glitzernd, neon und in keinem Fall langweilig

Wand mit T-Shirts in vielen bunten Farben

Fast 1000 Aussteller (993) haben bei Europas größter Werbeartikelmesse PSI in Düsseldorf gezeigt, was Werbeartikel so alles können. Bunt wie nie zuvor waren nicht nur die Farben, sondern auch die Ideen, die dem Werbeartikel Attraktivität verleihen sollten. Dabei ließ sich ein Trend erkennen. Bunt und glänzend sind die Farben, die neu ins Sortiment aufgenommen wurden.

Read More

Last Minute-Werbeartikel zu Weihnachten

gebrandete Nuss

Weihnachten kommt doch immer irgendwie zu früh. Bei der Arbeit erhöht sich das Aufkommen noch einmal, Weihnachtfeiern von Freunden, Verwandten und dem Betrieb stehen an, Plätzchenbacken, Weihnachtsmarkt, längere Autofahrten durch Schnee und Eis – die Liste ließe sich endlos fortsetzen. Da bleibt nicht immer viel Zeit, um sich noch um die Weihnachtgeschenke zu kümmern. Damit es zumindest für die Kunden dann nicht zum „Blumenstrauß von der Tankstelle“ kommt, hier ein paar Tipps, was auch jetzt noch bequem bis zum Fest zu haben ist, denn für Adventskalender ist es mittlerweile zu spät.

Read More

Winterferien – Was sagen die Zahlen?

Skifahrer bei Gegensonne

Last-Minute werden dieses Jahr sicherlich auch einige Wintersportler machen. Die einen fliegen in die Sonne, die anderen freuen sich auf ausgedehnte Skitouren, Kaminabende und Schneeballschlachten. Die Reiselust der Deutschen ist seit Beginn der Neunziger Jahre noch erheblich gestiegen. Trotz Wirtschaftskrisen lassen sich die Deutschen nicht davon abhalten, die Welt zu erkunden. Wie hierbei die Entwicklung für den Urlaub im Winter aussieht, lässt sich an Zahlen belegen.

Read More

„Last Christmas“ und „süßer die Glocken“

Chello, Kontrabass, Harfe und Tuba im Orchester

Wham! hat sich mit „Last Christmas“ in das goldene Buch der ewigen Klassiker der Weihnachtsmusik eingetragen. Während manchem dabei das Herz aufgeht, können andere dieses Lied nicht mehr hören, weil die Radiosender nicht aufhören, diesen Titel zu spielen. Doch abseits von „Winter Wonderland“ und „White Christmas“ gibt es jährlich neue Songs, die in die ewigen Bücher der Musikgeschichte Einzug halten wollen. Weihnachts- oder zumindest Winterplatten, wie die von Michael Bublé oder Kate Bush stehen schon jetzt in den Top 20 der Albumcharts.

Read More

Silvester und warum es gut sein kann, dann Werbeartikel zu verteilen

ewiger Kalender aus Metall

Zu Weihnachten lassen sich die Unternehmen immer sehr viel einfallen, um die Aufmerksamkeit ihrer Kunden noch einmal positiv zu binden. Doch wer internationaler handelt, wird mit den Weihnachtswüschen nicht überall den richtigen Nerv treffen. In anderen Ländern werden andere Feste gefeiert oder Weihnachten liegt an einem anderen Termin, wie beispielsweise in der russisch-orthodoxen Kirche. Um einen religiösen Bezug gänzlich zu vermeiden, bietet sich der Jahreswechsel an.

Read More

Wieso feiern wir eigentlich Silvester?

Feuerwerk in Lila und Blau

Das größte Fest in unserer Gesellschaft ist Weihnachten. Dann kommen die Familien zusammen, dann gibt es Geschenke. Gleich eine Woche später gibt es schon das nächste Fest, und das verwundert ein bisschen, denn geschichtlich gesehen waren im Winter Lebensmittel knapp. Heute hat sich das gewandelt, denn durch die technischen Möglichkeiten und die weltweite Vernetzung sind Lebensmittel im ganzen Jahr erhältlich. Warum also Weihnachten und Silvester?

Read More

Weihnachtliche Trends – schlicht oder pompös

Illustration von blauen Schneekristallen auf weissem Grund

Der Einzelhandel zeigt schon seit Wochen, was dieses Jahr zum Fest der Feste besondere Aufmerksamkeit erhalten wird. Wie bei allen anderen Lebensbereichen auch, ist auch das Weihnachtsfest Moden unterworfen. Neben Baumschmuck, Karten, Kerzen, Dekorationsartikeln und Süßwaren, werden auch Wellness-Artikel, Seifen oder Kaffeebecher in das jahreszeitliche Gewand gehüllt. Doch was ist in und was eher nicht.

Read More

Was die Weihnachtsleckereien bedeuten

Truhe mit weihnachtlichem Suessgebaeck

Einer der Hauptgründe, warum die Vorweihnachtszeit so viel Spaß macht, sind die Leckereien, die es im Rest des Jahres nicht gibt. Lebkuchen, Pfeffernüsse, Christstollen und Zimtsterne gibt es schon immer und je nach Vorliebe werden sie mehr oder weniger gern gegessen. Doch dass die Backwaren alle einen geschichtlichen Hintergrund haben oder Symbolcharakter besitzen, gerät immer mehr in Vergessenheit. Die bekanntesten Leckereien sind hier einmal vorgestellt.

Read More

Die Grundregeln für kulturgerechte Werbeartikel

beleuchteter Globus vor dunkler Kulisse

Die Welt ist ein Dorf. Könnte man meinen, wenn wir uns anschauen, dass wir in Sekundenbruchteilen Daten vom einen Ende der Welt an das andere Ende versenden können. Wir unterhalten uns in Echtzeit mit Menschen, die auf der anderen Halbkugel wohnen und wir können binnen Stunden vor Ort sein. Und doch sind wir unglaublich unterschiedlich. Bei Werbeartikeln muss man diese Unterschiede beachten und kann nicht immer die eigenen Ideale vorne an stellen, weil sonst die gut gemeinte Geste nach hinten losgeht. Hier ein paar Hinweise, die helfen, den richtigen Werbeartikel zu finden.

Read More

Weihnachtszeit ist Marketingzeit

Einkaufspassage mit weihnachtlicher Dekoration

Weihnachten ist das Fest der Liebe, der Familie und einer der beiden Höhepunkte des christlichen Lebens. Das ist uns schon als Kindern klar und an dieser Vorstellung halten wir gerne fest. In gewisser Weise können wir so die Sehnsucht nach der heilen Welt ausleben. Die Werbung weiß das und nutzt das weitestgehend aus, denn Emotionen festigen die Marketingbotschaften besser. Wenn wir schon einmal so emotional unterwegs sind – und das auch noch mit Ansage, dann kann das auch für die Werbung nur gut sein. Genug Zeit, um sich auf die weichgespülte Stimmung der Menschen vorzubereiten und die Werbung mit dieser Stimmung zu untermauern. Wer das besonders gut verstanden hat, war Coca Cola. Sie haben es geschafft so sehr die Gefühle in Bilder und Worte zu packen, dass sogar der Weihnachtsmann so aussieht, wie Coca Cola ihn für ihre Werbung genutzt hat. Noch weiter in den Alltag und das Bewusstsein der Menschen kann sich eine Marke nicht einbrennen.

Read More

In – Out, Trends sind entscheidend für den Erfolg der Werbung

Trends zu erkennen ist wichtig, um erfolgreich zu werben. Wer am Trend vorbeiläuft und verkennt, was die Kunden gerade gerne möchten, der läuft Gefahr, dass die gut gemeinte Werbung vielleicht sogar nach hinten los geht. Daher empfiehlt es sich, genau zu schauen, welche Trends gerade in und out sind.

Read More