Open-Air-Festivals: Wenn die Werbung mittanzt

Jedes Jahr pilgern eingefleischte Musikfans zu den hiesigen Open-Air-Festivals, um sich für eine Weile aus dem Alltag auszuklinken. Dann heißt es: zelten, im Matsch tanzen, genießen und Bier trinken. Einfach ein paar Tage in den Feiermodus schalten – mit tausenden Gleichgesinnten. Genau diese riesigen Menschenmassen sind eine perfekte Zielgruppe für Werbeartikel.

Gut behütet beim Open-Air-Festival

Kleine Werbeartikel mit großer Wirkung

Der Festivalbesucher braucht nicht viel, um glücklich zu sein: gute Musik, entspannte Leute und das ein oder andere praktische Utensil, um für die Tage und Nächte gut gerüstet zu sein. Ein Must-have für sonnige Open-Air-Festivals sind lässige Sonnenhüte, Baseballcaps und natürlich Sonnenbrillen. Alle Accessoires eignen sich hervorragend als Werbeträger, da Ihr Logo sich immer im direkten Sichtfeld Anderer befindet und somit auf dem Festivalgelände eine enorme Reichweite erlangt. Auch nach der „Drei-Tage-wach“-Saison werden die sommerlichen Werbegeschenke gerne weiter genutzt und bleiben lange im Besitz des Beschenkten.

Da man bei Open-Air-Festivals immer mit einem Wetterumschwung rechnen sollte, sind auch Regenponchos als Werbeartikel empfehlenswert. Ein großer Vorteil ist die riesige Fläche, mit der sich Ihre Werbebotschaft in Szene setzen lässt. Mit seinem Besitzer wandert diese automatisch über das ganze Festivalgelände.

Um jedes Unwetter zu widerstehen

Pfiffige Werbeideen für Open-Air-Festivals

Wer eine witzige Werbeidee sucht, um beispielsweise sein neuestes Trendgetränk auf Open-Air-Festivals zu promoten, kann zum Beispiel auch „Minikits“ als Werbeträger nutzen. In der Festival-Variante enthält die handliche Box nützliche Produkte wie Pflaster, Reisekamm, eine Zahnbürste oder auch Ohrenstöpsel. Die Oberseite des Sets eignet sich hervorragend für die Veredelung mit einem fotorealistischen Motiv und gibt dem Retter in letzter Not ein Gesicht.

Um das Festivalfieber vor der Bühne richtig anzukurbeln, erfreuen sich Silikonarmbänder großer Beliebtheit. Vor allem aber die Leuchtarmbänder. Die kleinen Gimmicks mit LEDs werden direkt am Handgelenk getragen. Damit ist Ihre Werbebotschaft für jedermann sichtbar, sobald beim nächsten Song die Hände wieder in der Luft sind. Die Sympathiepunkte für Ihr Logo und dem Träger werden nur steigen, wenn man ihn beim letzten Konzert des Abends unter der Menschenmenge erkennen kann.

Diese Artikel, mit dem kleinen aber wichtigen Nutzen, werden hoch geachtet. Kunden werden an denen festhalten. Und mit jedem Tag, wo dieses Produkt weiter verwendet oder behalten wird, wird Ihre Message und Ihr Produkt nachhaltig beworben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.